Stammbaum von
Søren Nielsen & Lene Dræby Kottal

Details von der Person

MJacob Andersson Söderlund

Geburt: 8. August 1845 in Munsala, Pohjanmaa, Finnland

Ein Sohn die Anders Jacobsson und Maja Lowisa Henriksdotter

Verwandtschaft zu mir: Urur-Großvater.

Zeig Stammbaum für Jacob Andersson Söderlund

Die erste Arbeit von Jacob war bei Sandnäs Glashütte in Munsala, Finnland, wo er im Alter von 14 begann. Neben Fensterglas, wurden Flaschen und billige Trinkgläser in dieser Fabrik hergestellt. Danach zog er weiter nach Süden im Jahr 1876 und krigte eine Arbeit bei einer anderen finnischen Glashütte, nämlich Johannislund Glashütte, die nach vielen Jahren mit gemischten Produktion sich nur in Flaschen-Produktion spezialisierte. Abgesehen von einer kurzen Zeit bei Skinnarvik Glashütte im Jahre 1880, Jacob blieb in Johannislund bis 1882, danach zog die Familie nach Utra in Joensuu. Die Glashütte in Utra war in der ganzen Welt für die hohe Qualität des Glases bekannt, und es zog Arbeitskräfte aus z. B. Dänemark.

Genau wann Jacob nach Dänemark kam ist noch ungewiss. Nach Ansicht der finnischen Archiven blieb er bei Utra Glashütte bis 1889, und danach hatte er eine Arbeit bei Pitkyaranta Glashütte in Karelien im heutigen Russland bis 1896. Nach Angaben der dänischen Archiven reiste er im Jahr 1893 von Kopenhagen nach Odense. Die Daten sind also nicht genau die gleiche, jedenfalls, ist Jacob in 1890er Jahren nach Dänemark gereist und krigte eine Arbeit bei Odense Glashütte.

Ereignisse dieses Person

08.08.1845

Geboren in Munsala, Pohjanmaa, Finnland

10.08.1845

Getauft in Munsala Kirche, Pohjanmaa, Finnland

01.02.1901

In die Volkszählung gezahlt in Odense, Dänemark

01.02.1906

In die Volkszählung gezahlt in Odense, Dänemark

Partner und kinder

Maria Sofia Wikstedt
Verheiratet 1870

Kinder:

Aksel Alfred Söderlund

Anna Maria Söderlund

Otto Anselm Söderlund

Rudolf Lambert Söderlund

Relatierte Artikeln

Die Glasindustrie